Planung, Genehmigung, Objektbetreuung (LPH 1-8)

Neubau Sportlerheim Dormagen

Bauherr:

Stadt Dormagen

Fertigstellung:

2020

Bauweise:

Neubau eines Sportlerheims mit Vollgeschoss

Größe/Fläche:

630 qm BGF

Baukosten:

730.000 Euro netto

Besonderes:

Bei diesem Neubau handelt es sich um die Errichtung eines Sportlerheims/Jugendfreizeitheims mit einem Gemeinschaftsraum, Umkleiden, Duschen sowie einem Geschäftszimmer in Massivbauweise mit einem Vollgeschoss als Bestandteil einer Außensportanlage. Das Mauerwerk besteht aus grauem Putz mit farblich abgesetzten Faschen. Das aus Stahlbeton bestehende Flachdach wurde mit einer Solaranlage ausgestattet. Die langlebigen Alutüren mit Glasfüllung leuchten in Rot. Vor der Tür wurden Fahrradständer aufgestellt. Im Inneren des Sportlerheims wurde eine mechanische Lüftung für die Nass- und Feuchträume sowie Umkleiden und Flur angefertigt